Project Description

Facts

  • 5 Zimmer und 5 Studios in Kyra Panagia
  • Kühlschrank, Ventilator, Föhn, in den Studios kleine Kochnische, Klimaanlage (Aufpreis)
  • Frühstück bei Buchung eines Zimmers dabei, beim Studio auf Wunsch
  • Taverne, Badetücher-Verleih
  • Belegbarkeit max. 2 Erwachsene und 2 kleinere Kinder im Studio
  • Nach Aperi ca. 8 km, nach Pigadia ca. 15 km, zum Flughafen ca. 28 km

7 Nächte im Zimmer mit Frühstück, 2er-Belegung, inkl. Flug und Mietwagen, ab € 785,-/Person

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Pension Akropolis

Karpathos, Kyra Panagia

Wenn eine Pension diese herrliche Lage und so eine grandiose Aussicht hat, darf sie sich auch Akropolis* nennen! Wer Karpathos googelt, wird über kurz oder lang auf ein Bild von Kyra Panagia stoßen – eine traumhaft schöne Bucht mit der namensgebenden Kirche, die über dem Strand thront. Ein paar Stufen weiter, direkt über der Kirche, sind Sie dann in der hübschen, kleinen Taverne mit angeschlossener Pension von Anna und Stamatis. Schöner kann ein Blick nicht sein. Kyra Panagia ist einer der beliebtesten Strände dieser Insel, nahezu jeder Besucher kennt ihn. Aber abends nicht das Ausflugsboot oder das Mietfahrzeug zurück zu nehmen, sondern hier in dieser relativen Abgeschiedenheit zu wohnen, ist dann wieder eine andere Geschichte!  Nach dem Badetag wird es hier wirklich ruhig, die Kenner und Genießer sind unter sich, verteilen sich auf die 3 Tavernen, kapern ihre Balkone und Terrassen mit einem Buch in der Hand, oder freuen sich an der Ruhe und Schönheit dieses Ortes.
Wer bei Anna und Stamatis wohnt, hat nicht nur den schönsten Blick, sondern genießt auch sehr gutes, frisch gekochtes griechisches Essen in der kleinen Taverne – hier gibt es morgens auch Frühstück.
Die zehn Zimmer und Studios sind einfach eingerichtet, blitzsauber, und haben alle Balkon oder  Terrasse mit spektakulärem Blick – je weiter oben, umso schöner! Der weiße Kiesstrand liegt zu Ihren Füßen, die beiden anderen Tavernen und ein Minimarkt sorgen für ein bisschen Abwechslung. Wer ab und zu raus will aus der Idylle, mietet sich gleich ein Fahrzeug dazu, im Paket ist das bei uns nicht teuer. Rundherum ist nicht viel, in Kyra Panagia gibt es noch ein paar Privathäuser, Studios und ein kleines Hotel – wer mehr möchte, fährt acht Kilometer nach Aperi, dem reichen Binnendorf, oder gleich 15 Kilometer in den Hauptort Pigadia. Und kehrt danach wieder glücklich in das „kleine Nest“ zurück… denn für alle, denen ein fantastischer Ort, Strand, Meer, gutes Essen und ein bisschen Lesestoff genügt, gibt es eigentlich keinen Grund, Kyra Panagia zu verlassen!
*Akropolis = Oberstadt (also über der eigentlichen Stadt gelegen)