Olive Tree Cottages

/, Ruhe, Kochnische, Kreta/Olive Tree Cottages
Olive Tree Cottages2017-02-03T11:05:01+00:00

Project Description

Facts

  • 7 Cottages mit 1 oder 2 Schlafzimmern am Ortsrand von Paleochora
  • Kitchenette, Kühlschrank, TV
  • Belegbarkeit bis 4 Personen
  • Zum Flughafen Chania ca. 93 km, nach Chania ca. 75 km, nach Paleochora ca. 1,5 km

7 Nächte im kleinen Cottage, 2er-Belegung, ohne Verpflegung, inkl. 7 Tage Mietwagen Kat. A und Flug,

ab € 730,-/Person

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Olive Tree Cottages

Kreta, Paleochora

Der Strand von Anydri bei Paleochora zählt zu meinen Lieblingsstränden – Kies, glasklares Wasser, Liegen und Schirme (aber nicht zu viele), ein Kiosk mit schattigen Tischen unter Tamarisken, dahinter Natur und gelegentlich das Gemecker und Gebimmel von Ziegen und Schafen… meine damals vierzehnjährige Nichte bezeichnete ihn als „Chillstrand“, das finde ich sehr passend.
Ungefähr 2 Kilometer vor dem Strand, auf halbem Weg von Paleoochora, liegen ein bisschen landeinwärts versteckt die Olive Tree Cottages – eine kleine, grüne Oase im Olivenhain.
Die sieben Maisonetten in Reihenhäuschen in einem blühenden, steingepflasterten Garten bestechen vor allem durch ihre ruhige, abgeschiedene Lage mitten in der Natur, die herzigen kleinen, privaten Terrassen und die Balkone mit Blick auf das libysche Meer, die Besitzer Georgia und Thomas wohnen selbst dort.
Alle Cottages haben im Eingangsbereich eine Kochnische, einen Essplatz, ein Schlafsofa und die möblierte Terrasse, im oberen Bereich das Schlafzimmer und einen kleinen Balkon.
Die Einrichtung ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen, erwarten Sie hier also weder Luxus noch modernes Design –dafür finden Sie Ruhe und Natur, und können, wenn Sie das möchten, auch zu Fuß über die unbefestigte Straße entlang der Küste zum schönen Anydri-Strand wandern… wenn Sie nicht schon vorher entlang des Weges ins Wasser hüpfen!
In den Ort Paleochora mit den beiden Stränden brauchen Sie knappe 15 Minuten zu Fuß – nachts erhellen meist Mond und Sterne das letzte Stück des Weges, eine Taschenlampe ist aber dennoch ratsam, so Sie nicht mit dem Auto unterwegs sind.

Diese Webseite benutzt temporäre Cookies, die beim Schließen des Browsers gelöscht werden. Ok