Project Description

Facts

  • 7 Apartments und 5 Studios in Souda bei Plakias
  • Klimaanlage gegen Aufpreis
  • Pool, Poolbar, Parkplatz, Waschmaschine gegen Gebühr
  • Serviertes Frühstück auf Wunsch
  • Nach Rethymnon ca. 40 km, nach Chania ca. 75 km, zum Flughafen Chania ca. 85 km, zum Flughafen Heraklion ca. 117 km

7 Nächte im Studio, 2er-Belegung, ohne Verpflegung, inkl. 7 Tage Mietwagen Kat. A und Flug, ab € 570,-/Person

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Souda Bay

Plakias, Souda

Ein Pool unter Palmen, davor die herrliche, abwechslungsreiche Südküste Kretas, und rundherum eine schöne Bucht nach der anderen – wer dann noch mit hübschen und blitzsauberen Studios und Apartments sein Auskommen findet, könnte hier richtig sein!
Die Souda Bay Apartments werden von der junggebliebenen, resoluten und gut gelaunten Christina Troulinou geführt, 12 Studios und Apartments, ein einladender Pool mit schattiger Terrasse und die nette Poolbar gehören zum kleinen Anwesen, das leicht erhöht mit traumhaftem Blick über der Küste liegt. Die Zimmer sind nett eingerichtet, geräumig und sehen in Richtung Meer, jedes hat eine Kitchenette, und hinter dem Haus gibt es eine Gemeinschaftswaschmaschine. Wer möchte, bekommt morgens ein frisch zubereitetes, serviertes Frühstück an der Poolbar, dort gibt es auch tagsüber kleine Snacks und natürlich Getränke – praktisch, denn bis zur nächsten Taverne ist´s dann doch ein knapper Kilometer, ins Dorf Plakias noch ein halber dazu. Direkt unter dem Haus liegt, über Stufen erreichbar, ein kleine, sehr hübsche und windgeschützte Bucht, nach ca. 600 Metern erreicht man die feinkieselige Soudabucht, dort gibt es, in lockeren Abschnitten, Liegen und Schirme, und auch ein paar Tavernen. Die ganze Gegend ist mit Sicherheit eine der schönsten Kretas und gehört auch zu den Abwechslungsreichsten – nicht nur Strände, Buchten und hübsche Bergdörfer, auch Wanderwege wie der durch die Imbros-Schlucht und spektakulär gelegene Klöster wie Preveli bieten sich als Ausflugsziele an. Dazu kommt die Nähe zur wunderschönen Stadt Rethymnon: nach 45 Fahrminuten sind Sie dort. Kurz: wer keinen Luxus braucht, aber Ausblick, schöne Strände, Wandermöglichkeiten und die Nähe zu vielen interessanten Ausflugsmöglichkeiten sucht, ist hier am Ziel.