Project Description

Facts

  • 10 Apartments in Assos über dem Meer
  • Klimaanlage, Ventilator, Sat-TV, Safe, Föhn, Badetücher, Kitchenette mit Kühlschrank, Badekosmetik
  • Pool, Bar, Frühstücksterrasse
  • Frühstück inkludiert
  • Belegbarkeit bis 3 Personen
  • Zum Flughafen ca. 60 km, nach Fiskardo ca. 21 km, nach Sami ca. 26 km

7 Nächte im Apartment, 2er-Belegung, mit Frühstück, inkl. 7 Tage Mietwagen Kat. A und Flug,

ab € 890,-/Person

Apartments Roi

Kefallonia, Assos

Das Fischerdörfchen Assos liegt so schön, dass ich mich jedes Mal frage, welch gnädigem Umstand es zu verdanken ist, dass es dort noch nicht mehr Tourismus gibt!
Assos besteht aus einer Handvoll Häusern rund um die hufeisenförmige Bucht, ein paar Tavernen und Cafés, dem verfallenen venezianischen Kastell hoch darüber, und ein paar Gässchen rund um den gepflasterten Hauptplatz. Alles ist eingebettet in die wunderschöne Landschaft mit Pinien und Zypressenwäldern, umrahmt vom türkisblauen Meer und 2 Kiesbuchten.
Am oberen Ortsrand hat Maria Kourtali einen fantastischen Platz für ihre Roi-Apartments gefunden: wie ein Amphitheater liegt das kleine Anwesen über den Felsen, die warmen Terrakotta- und Rosatöne leuchten einladend vor dem Blau des ionischen Meers.
Rund um die wunderschöne Terrasse mit den Frühstückstischen und dem Pool verteilen sich die 10 Apartments, jedes mit einem Pflanzennamen wie Jasmin, Efeu oder Hibiscus. Sie sind sehr ansprechend und geschmackvoll eingerichtet, sehr gepflegt, und haben fantastische Terrassen mit Meerblick. Es gibt immer einen Wohn- und Schlafbereich, der aber nicht durch eine Türe getrennt ist, und einen kleinen Kochbereich für Snacks oder mal einen Salat.
Die gesamte Anlage ist äußerst liebevoll gestaltet, es wirkt fast wie ein Privathaus… ins entzückende Assos gehen Sie ein paar Schritte bergab, im Ort gibt es ein paar gut sortierte Minimärkte und natürlich wunderbare Tavernen – frisch gefangene Fische inklusive.
Hier gibt es zwar keinen nennenswerten Strand, aber zum Schwimmen laden die 2 Kiesbuchten im Ort ein, und die Postkarten-Berühmtheit Kefallonias, der Myrtos Beach, ist selbst mit dem Umweg wegen des Erdrutsches nur 20 km entfernt. Natürlich gibt es in Richtung Fiskardo auch eine Reihe von wunderschönen Stränden, ein Mietfahrzeug empfehle ich für Kefallonia unbedingt – die Insel ist zu schön, um nur an einem Fleck zu bleiben!
Und bevor ich´s vergesse: “Roi” übersetzt man am besten mit dem englischen Wort „Flow“ – vielleicht ein Urlaubsthema…

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche