Project Description

Facts

  • 45 Zimmer etwas außerhalb von Kolymbari
  • WLAN, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar, Föhn
  • Pool und Kinderpool, Restaurant, kleines Spa im Garten
  • Frühstücksbuffet inklusive, Halbpension gegen Aufzahlung
  • Belegbarkeit bis 3 Personen, im Familienzimmer bis 4 Personen
  • Zum Flughafen Chania ca. 43 km, nach Chania ca. 25 km

7 Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück, 2er-Belegung, inkl. 7 Tage Mietwagen Kat. A und Flug, ab € 670,-/Person

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Chryssana

Kreta, Kolymbari

An Kretas Nordküste gibt es unzählige Hotels aller Kategorien. Gar nicht so leicht ist es allerdings, kleinere, erschwingliche Häuser in guter Strandlage zu finden, die auch freundliche, frische und einladende Zimmer haben. Das Chryssana ist eins davon: vor ein paar Jahren bekam das damals eher durchschnittliche Dreistern-Hotel eine umfassende Stilberatung, und ist seitdem eine äußerst ansprechende Adresse geworden. Ein paar Schritte hinter dem langen Kiesstrand von Kolymbari liegt es, hat einen schönen, großen Pool im gepflegten Garten, eine sehr chice Lobby und einen schönen Restaurantbereich, der sofort in Inselstimmung versetzt.
Die 45 Zimmer sind eher klein, dafür aber sehr hübsch eingerichtet, blau und weiß sind die Farben der Wahl, liebevoll ausgewählte Details machen Freude, nahezu alle Zimmer sehen über den Garten zum Meer. Nach Kolymbari, einem größeren Dorf, geht man ungefähr eine Viertelstunde zu Fuß, dort gibt es Tavernen, Cafés und Geschäfte. Dieser Teil Westkretas hat überhaupt einiges an Schönem zu entdecken: natürlich werden Sie das wunderbare Chania besuchen, zum fantastischen Strand von Falasarna fährt man auch nicht allzu lange, und auch Gramvousa erreicht man in einem bequemen Tagesausflug. Ein Mietwagen gehört hier zumindest für ein paar Tage unbedingt dazu, außer man möchte einfach nur entspannen und die ruhige Lage genießen, das ist hier ebenfalls eine wunderbare Idee!