Projekt Beschreibung

Facts

  • 3 einstöckige Bungalows mit Wohn- und Schlafbereich, 2 zweistöckige Villen mit zwei Schlafbereichen
  • Gemeinschaftspool, Garten
  • WLAN, Sat-TV, Küche, Föhn
  • Belegbarkeit je nach Villa 2-4 Personen
  • Zum Flughafen Kalamata ca. 40 km, nach Pylos ca. 8 km, zur Voidokilia-Bucht ca. 9 km, zum Strand von Gialova ca. 950 m.
  • Preisniveau: €€€€
Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Fairway Residence

Peloponnes, Pylos-Gialova

Manchmal erkennen Besucher die Schönheit eines bestimmten Ortes eher, als so einige, die schon lange dort leben… was für einen wunderbaren Blick auf das Meer dieser Olivenhain hat, und wie schön ruhig man hier residieren kann, war dem belgischen Paar Stéphane und Laure-Anne schnell klar. Und jetzt gibt es diesen kleinen, sympathischen Komplex aus 5 Häuschen, einem schönen Pool, einer Gemeinschaftsküche mit einer großen Tafel und viel Platz!
Nah zu Pylos, der hübschen Hafenstadt unter der Festung, mit herrlichem Blick auf die Bucht von Navarino und über ein paar schönen Sandstränden wohnt man hier, die Gegend ist immer noch ruhig, grün und kaum verbaut, und auch zur berühmten kreisrunden Voidokilia-Bucht fährt man nicht lange.
Drei der Häuser sind ebenerdige Bungalows mit schönen Terrasse, sie haben einen Wohnbereich mit Kitchenette und einen Schlafbereich. Die anderen beiden haben ebenerdig einen großen Wohn- und Essbereich mit Küche und natürlich eine Terrasse, im oberen Stock gibt es ein Schlafzimmer mit Doppelbett und ein kleineres Kinder-Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Sie finden hier eine moderne und freundliche Einrichtung, ordentlich ausgestattete Küchen und vor allem herzliche Gastgeber.
Der Pool im Garten steht zwischen den Olivenbäumen, auch von hier sieht man das Meer… für manche ein Grund, auch mal den Strand zu schwänzen, der allerdings nur eine knappe Viertelstunde zu Fuß entfernt liegt.
Ein kleiner Wermutstropfen für alle flotten Autofahrer: die letzten Kurven zum Anwesen sind unbefestigt und mit Umsicht zu erklimmen. Wer Golf spielt, hat Richtung Norden den Dunes Course und Richtung Süden den Bay Course, zwei 18-Loch Golfplätze des Navarino Golf Clubs. Der erste Finger des Peloponnes ist von hier aus gut zu entdecken, und auch in die wunderschönen Bergdörfer im Inneren ist es nicht allzu weit.
Fazit: Für alle, die den westlichen Peloponnes entdecken wollen und Natur, Ruhe und schöne Sandstrände schätzen, ist die Fairway Residence ein schönes Zuhause auf Zeit!