Project Description

Facts

  • 11 Zimmer und Apartments in Livadi
  • WLAN, Klimaanlage, Sat-TV, Föhn, Kühlschrank, in den Apartments Kitchenette
  • Kleine Rezeption
  • Belegbarkeit: Zimmer 2 Personen, Apartments bis 4 Personen
  • Zum Hafen ca. 500 m

5 Nächte im Doppelzimmer, ohne Verpflegung, 2er-Belegung, inkl. 5 Tage Mietwagen Kat. A, ab € 230,-/Person. 

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Indigo

Serifos, Livadi

Serifos ist einer der echten Geheimtipps unter den griechischen Inseln – hier ist noch nicht mal die ganze Straße durch den Haupt- und Hafenort Livadi asphaltiert… nun, das soll noch nicht viel heißen, aber wer bereits dort war, wird mir recht geben: wer Griechenland schon viele Jahre besucht, findet auf Serifos noch eine gute Prise der vergangenen Inselentdecker-Luft. Weder ist irgendein Strand überlaufen, noch schieben sich Kolonnen von Besuchern durch die Dörfer. Selbst im August füllen sich maximal die Tavernen in Livadi. Was knapp wird, sind die wenigen Betten – aber das ist der Preis für die spröde Idylle.
Es gibt nicht viele, die an den Tourismus in Serifos geglaubt haben – einer davon ist Vikentios Livanios. Gemeinsam mit seiner Frau Petra besitzt er die beliebte Bäckerei in der Ortsmitte, das Café Indigo (mit ausgezeichnetem Capuccino!) an der Strandpromenade  und seit wenigen Jahren auch die Pension Indigo mit sehr schönen Zimmern und Apartments, leicht nach hinten versetzt an der Strandpromenade.
Die Anlage fällt mit ihrem grünen, gepflegten Rasen gleich auf und war mir auf Anhieb sympathisch. Sieben sehr geräumige Apartments und vier ebenso großzügige Zimmer wurden hier gebaut und sehr nett eingerichtet. Vieles mag hier von einem bekannten schwedischen Möbelhaus stammen, in Verbindung mit der hübschen Kykladenarchitektur und der perfekten Lage ergibt das aber den perfekten Ferienmix.
Die kleine Rezeption ist nur stundenweise besetzt, aber Petra und Vikentios sind immer irgendwo in der Nähe. Frühstücken können Sie entweder gleich ein paar Schritte entfernt im Café Indigo, oder, wenn Sie ein Apartment gebucht haben, auf Ihrer Terrasse – hier sind Sie völlig unabhängig.
Alle Einheiten haben WLAN, Sat-TV, Klimaanlage, Kühlschrank und ein modernes Badezimmer, die Apartments auch eine Kitchenette. In den Apartments gibt es ein Wohnzimmer mit 2 Sofabetten und den Küchenbereich mit Essplatz, ein Schlafzimmer und eine schöne Terrasse.
Sie gehen 50-100 Meter zum Strand und zu Cafés und Tavernen, dennoch liegt das Indigo ruhig, und zu guter Letzt gibt es auch einen eigenen Parkplatz – sicher werden Sie Serifos auch mit einem Mietfahrzeug entdecken wollen, die traumhaften Strände sprächen sehr dafür!