Project Description

Facts

  • 7 Studios und Apartments in Lefkos
  • Studio 40 m², Apartment mit 1 Schlafzimmer 60 m², mit 2 Schlafzimmern 85 m²
  • WLAN, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Bügeleisen/brett, Föhn, Badekosmetik, Kitchenette, Kühlschrank
  • Terrasse, Grillplatz, 24h-Rezeption
  • Belegbarkeit bis 7 Personen
  • Zum Flughafen ca. 30 km, nach Pigadia ca. 33 km

7 Nächte im Studio, 2er-Belegung, ohne Verpflegung, inkl. 7 Tage Mietwagen Kat. A und Flug,

ab € 570,-/Person

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Miraluna Apartments

Karpathos, Lefkos

Karpathos hat in vielerlei Hinsicht zwei Seiten – die bemerkenswert traditionelle und die aufgeschlossene, die sommerlich touristisch lebhafte und die winterlich stille, zurückgezogene. Und es gibt die spektakuläre, pittoreske Ostküste mit ihren pinienbewachsenen Steilküsten und den schönen Kiesbuchten, und die lieblichere, sanftere Westküste mit den freundlichen Sand- und Kiesstränden. Lefkos ist der bekannte Badeort an der Westküste, hier reihen sich ein paar schöne Badebuchten aneinander, dahinter ist eine locker verbaute Feriensiedlung entstanden. Ungefähr 400 Meter hinter der Küste, an einem pinienbewachsenem Hang, steht das Miraluna Aparthotel – eine familiäre, freundliche Anlage mit 7 Studios und Apartments.
Hier ist alles großzügig angelegt, von der netten Lobby über die hübsche Terrasse bis zu den Zimmern wurde mit Fläche nicht gegeizt, und natürlich genießt man einen hinreißenden Ausblick auf das Meer! Sie wohnen hier mitten in der Natur, Zikaden und Grillen sind das Orchester, und der würzige Duft von Pinien und mediterranen Kräutern liegt in der milden Luft.
Alles was man für einen unabhängigen Urlaub braucht, ist da – die Wohneinheiten haben gut ausgestattete Küchen, mindestens ein bequemes Sofa, einen Essplatz und eine möblierte Terrasse, und sind hell, modern und freundlich eingerichtet.
Morgens gibt es als Starthilfe Kaffee in der Lobby, einkaufen kann man sowohl in ein paar Minimärkten im Ort oder, für größere Auswahl, im ca. 33 km entfernten Hauptort Pigadia.
Tavernen und den ersten Strand erreicht man zu Fuß nach ca. 600 Metern, wer einen größeren Radius wünscht, mietet ein Auto – das ist für diese wunderschöne und abwechslungsreiche Insel ohnehin dringend empfohlen!