Niki Savvas2017-02-03T11:05:00+00:00

Project Description

Facts

  • 8 Zimmer, Studios, Suite und Apartment in Pollonia/Pelekouda
  • WLAN, Sat-TV, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank, Kitchenette (außer in Zimmern), Föhn
  • Kleiner Sitzbereich mit Liegestühlen über der Küste
  • Serviertes Frühstück gegen Aufpreis
  • Belegbarkeit bis 2 Erwachsene und 1 Kind
  • Zum Hafen (Adamantas) ca. 11 km, zum Flughafen ca. 13 km

5 Nächte im Doppelzimmer, 2er-Belegung, ohne Verpflegung, inkl. 5 Tage Mietwagen Kat. A,

ab € 280,-/Person  

Vorname
Nachname
Telefonummer
am besten erreichbar/Uhrzeit
E-Mail
Adresse
Frühest mögliche Abreise
Spätest mögliche Rückkehr
Gewünschte Aufenthaltsdauer
Alternativer Reisezeitraum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Alter Kinder (beim Rückflug)
Flug gewünscht?
Gewünschter Abflughafen und Alternative
Gewünschter Zimmertyp
Gewünschte Verpflegung
Mietwagen gewünscht/wie lange?
Transfer gewünscht?
Zusatzinformationen oder besondere Wünsche

Niki Savvas

Milos, Pollonia

Das ist eines dieser wirklich herzigen kleinen Häuser, in denen die Familie auch während des Sommers selbst wohnt und immer für ihre Gäste da ist. Nur die kleine Zufahrtsstraße trennt das Haus von der Küste hier in Pelekouda, dem „Vorort“ Pollonias. Dort hat man auch eine kleine Terrasse mit Liegestühlen geschaffen, wunderbar, um über das Meer zu blicken und ab und zu in ein Buch zu schauen…
Die acht Zimmer sind alle ein bisschen unterschiedlich, es gibt Studio, Mini Suite und Apartment mit Meerblick und Zimmer und Studio ohne oder mit ein bisschen Meerblick.
Die Familie, allen voran Tochter Jenny Vikelis, hat die Zimmer alle sehr ansprechend eingerichtet, es dominiert die Farbe Weiß, romantische oder nautische Akzente verbreiten Gemütlichkeit, und obwohl es keine Luxusunterkünfte sind, fehlt es nicht am üblichen Komfort: WLAN, Sat-TV, Klimaanlage, Kühlschrank, Wasserkocher, in den Studios und Apartments gibt es auch eine kleine Kitchenette. Alles ist sehr gepflegt, man achtet auf Sauberkeit und ist zufrieden,  wenn die Gäste glücklich sind.
Wer Frühstück möchte, bestellt es dazu und bekommt es auf´s Zimmer serviert. Wer morgens mal nur einen Kaffee oder Tee braucht, macht ihn selbst oder findet in Pollonia ein paar Gehminuten entfernt nette Cafés.
Hier ist das Leben sehr easy-going, man schlendert zu einer der kleinen Buchten rundherum, geht ein paar Minuten zum Sandstrand, und mietet sicher auch mal ein Fahrzeug, um die herrlichen Strände von Milos zu entdecken und abends im alten Kastroviertel in Plaka zu bummeln.
Nikki Savvas ist ein familiär geführtes, sehr gemütliches Haus mit herzlichen Gastgebern an einem wunderbaren Ort – ein perfekter Ankerpunkt auf dieser schönen, freundlichen Insel.

Diese Webseite benutzt temporäre Cookies, die beim Schließen des Browsers gelöscht werden. Ok